Deutsche Liebesbriefe Vergrößern

Deutsche Liebesbriefe

9783865117137

Neuer Artikel

Anthologie
Deutsche Liebesbriefe
Taschenbuch
218 Seiten
ISBN: 9783865117137

Mehr Infos

12,14 €

Mehr Infos

Herzensergüsse auf hohem literarischem Niveau.

So schrieb Gottfried August Bürger, der Spötter und Verfasser des »Münchhausen« leidenschaftlich an seine Geliebte:

»... Wie brünstig ich dich im Geist umfange, läßt sich mit Worten nicht beschreiben. Es ist ein Aufruhr aller Lebensgeister in mir, der, wenn er sich bisweilen legt, mich in solcher Ermattung an Leib und Seele zurückläßt, daß ich schier den letzten Odem zu ziehen meine. Jede kurze Stille gebiert noch heftigere Stürme ...«,

oder Johann Wolfgang von Goethe bei Antritt einer Reise:

»Ich gehe und mein Herz bleibt hier. O Du gute daß Liebe und Sehnsucht sich immer vermehren soll. Ich habe Dich unsäglich lieb und mögte nicht von Dir weichen, Dich überall wiederfinden, lebewohl Du beste und dencke recht fleisig an mich.«

Diesem Buch mag der Leser einige Anregungen für eigene Liebesbriefe entnehmen.